Süddorf


Altes Friesenhaus
in Süddorf

Süddorf gehört zu den ruhigeren Orten der Insel. Neben alten Friesenhäusern wurde hier am nördlichen Rande in den letzten Jahren viel gebaut. Dabei hat man aber den Friesenstil gewahrt, sodaß das Ortsbild nicht verschandelt wurde.


Die Windmühle von Süddorf liegt etwas versteckt und wird im Sommer aufgrund schützender Bäume leicht übersehen. Sie wurde um die Jahrhundertwende erbaut, dient heute aber nur noch zu wohnlichen Zwecken und hat somit ihre ursprüngliche Funktion eingebüßt. Deshalb kann man sie leider im Gegensatz zur Windmühle von Nebel auch nicht besichtigen.
Beliebt ist Süddorf wegen seiner Reiterhöfe. Die zumeist sehr großen Höfe bieten dem Pferdefreund alles, was das Herz begehrt.

             

 



Mühle in Süddorf

 

 

Homepage_Back.gif (3796 bytes)



© V. Schmanke 2000